Aktuell
  • Vorfreude mit dem Adventskalender mit Bio-Saatgut

    Vorfreude mit dem Adventskalender mit Bio-Saatgut

    No Comment
    Der Adventskalender mit Bio-Saatgut von den Gartenpaten macht nicht nur Vorfreude auf Weihnachten, sondern auch auf die nächste Gartensaison. 24 verschiedene Schachteln mit Bio-Sorten von Gemüse, Kräutern und Blumen, warten darauf nach und nach in der Adventszeit geöffnet zu werden und später in die Erde zu kommen.Full story
  • Weltacker sucht Patinnen und Paten

    Weltacker sucht Patinnen und Paten

    1 Comment
    Auf 2000 Quadratmetern "Weltacker" in Berlin Marzahn baut Gerd Carlsson die wichtigsten Kulturpflanzen der Welt an. Von A wie Ackerbohne bis Z wie Zucchini wachsen sie hier entsprechend ihrer globalen Anbaufläche. Für dieses Welt-Modell braucht der gelernte Biogärtner Ihre Unter­stützung. Werden Sie Ackerpatin oder Ackerpate! Full story
  • Die Stadtgärtner kämpfen für mehr Grün

    Die Stadtgärtner kämpfen für mehr Grün

    No Comment
    Die Stadtgärtner entwickeln Produkte, um mehr Grün in die Städte zu bringen. Ihr Sortiment ist inzwischen breit gefächert. Samenbomben, Minigärten, Pflanzkisten, Saatguttüten, Saatpapiere auf Grußkarten und Stecklinge.
    Full story
  • dmBio und andere Marken-Bio-Produkte bei dm

    dmBio und andere Marken-Bio-Produkte bei dm

    No Comment
    dm-drogerie markt erweitert das Sortiment mit Bio-Produkten. Sowohl die Eigenmarke dmBio wird auf- und ausgebaut als auch das Angebot mit Marken, die Verbraucher bisher nur im Naturkostfachhandel finden konnten. Einige Produktproben konnte Salatwerkstatt testen.Full story
Kochen und Genießen
Creme mit weißer Schokolade und Heidelbeeren

Creme mit weißer Schokolade und Heidelbeeren

3 Comments

 

Ein Rezept für die kalte Jahreszeit. Die Creme mit weißer Schokolade und Heidelbeeren ist für mich ein krönender Abschluss eines winterlichen Festessens. Eine großartige Überleitung in den gemütlichen Teil des Abends.

Projekte

Krumm und lecker: Culinary Misfits

Krumm und lecker: Culinary Misfits

No Comment

 

Möhren mit drei Beinen, Auberginen mit Nasen, buchtige Tomaten, krumme Gurken, herzförmige Kartoffeln oder kleine rote Bete, der Einzelhandel kann diese Produkte nicht verkaufen. Lea Brumsack und Tanja Krakowski haben aber einen Absatzweg für diese Sonderlinge entwickelt.

Solidarische Landwirtschaft: Neue Beziehungsnetze

Solidarische Landwirtschaft: Neue Beziehungsnetze

2 Comments

 

Das Verhältnis zwischen Bauern und Verbrauchern wandelt sich. Es entstehen neue Beziehungsnetz, solidarische Landwirtschaft und urbane Gärten gehören dazu. Zu diesem Thema diskutierten die Teilnehmer von „Die Farbe der Forschung II“  am 7. und 8. März in die Humboldt-Universität zu Berlin.

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

Transition − Eine Zukunft mit postfossiler lokaler Wirtschaft

No Comment

 

Die Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin startet eine neue internationale Vortragsreihe unter dem Titel „Green Lecture“ und beginnt mit Rob Hopkins zum Thema „Transition – Modell für eine zukunftsfähige Lebensweise?“

Events

Lovechock Rocks gewinnen auf der Biofach 2014

Lovechock Rocks gewinnen auf der Biofach 2014

1 Comment

 

Lovechock Rocks gewinnen beim „Best New Products 2014“ auf der Biofach in Nürnberg in der Kategorie Snacks und Süßigkeiten. Lovechock Rocks sind eine neue Spezialität aus roher Schokolade – raw chocolate – aus dem Hause Lovechock.

Saatgutfestival spiegelt Interesse an Vielfalt

Saatgutfestival spiegelt Interesse an Vielfalt

2 Comments

 

Im Frühjahr finden in Deutschland verteilt wieder Saatguttauschbörsen und Saatgutfestivals statt. Immer mehr Verbraucher zeigen Interesse am Thema Sortenvielfalt und an samenfesten Sorten.

Alles so schön bunt hier: Sonderschau des BMELV

Alles so schön bunt hier: Sonderschau des BMELV

No Comment

 

Auf der Internationalen Grünen Woche 2013 in Berlin hatte das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (kurz BMELV) eine Sonderschau mit dem Motto „Verbraucher und Landwirtschaft – Gemeinsame Verantwortung für Mensch, Tier und Umwelt.

Ökologische Perspektive
Weltacker sucht Patinnen und Paten

Weltacker sucht Patinnen und Paten

1 Comment

 

Auf 2000 Quadratmetern „Weltacker“ in Berlin Marzahn baut Gerd Carlsson die wichtigsten Kulturpflanzen der Welt an. Von A wie Ackerbohne bis Z wie Zucchini wachsen sie hier entsprechend ihrer globalen Anbaufläche. Für dieses Welt-Modell braucht der gelernte Biogärtner Ihre Unter­stützung. Werden Sie Ackerpatin oder Ackerpate!

Back to Top